Trauzeuge

Also seit 1998 benötigt man nicht mehr zwingend einen Trauzeugen. Man kann aber bis zu zwei Trauzeugen als Hochzeitspaar bestimmen, wenn man dass möchte.

Zu einer katholischen Trauung sind allerdings Trauzeugen Pflicht. Ansonsten könnt ihr da ganz frei sein.

Meistens wird man als Trauzeuge darum gebeten sich um die Hochzeitsplanung zu kümmern. Dies kann allerdings sehr viel Zeit und Nerven in Anspruch nehmen. Da helfe ich selbstverständlich gern.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Glossar
51vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments